Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf - vom Volkssport zum Leistungssport > Kleine Regelkunde

Kleine Regelkunde Für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.02.2010, 22:24
DiStefano DiStefano ist offline
Revoluzzer
 
Registriert seit: 12.12.2007
Beiträge: 408
Standard

Zitat:
Zitat von Slater Beitrag anzeigen
Es geht doch auch drum die Jungen bei der Stange zu halten. Da helfen übereifrige Schiris nicht weiter.
Auf diesem Foto scheint es sich mir nicht um einen unerfahrenen Jugendlichen zu handeln, der durch Augen zudrückende Schiedsrichter bei der Stange gehalten werden müsste.

Mit der Übereifrigkeit ist es ohnehin eine besondere Sache. Bekam mein Mannschaftskamerad was, war der Schiedsrichter übereifrig. Bekam einer der anderen Mannschaft was, zeigte der Schiedsrichter die nötige Konsequenz. Zum Glück haben wir Schiedsrichter schriftlich fixierte Spielregeln, an die man sich halten kann und muss..

Geändert von DiStefano (23.02.2010 um 22:34 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 24.02.2010, 11:00
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 17.762
Standard

Zitat:
Zitat von Laubigw13 Beitrag anzeigen
Also erstens,
kniet er auf der Bahn, was vorallem kleine Menschen eh machen müssen um den Ball aus dem Loch zu Holen.
und zweitens,
wenn du Bilder irgendwo veröffentlichst, wie diese hier, dann mußt du entweder dabei vermerken wo du die Bilder her hast oder du mußt um Erlaubnis fragen.
Da du beides nicht gemacht hast, ist laut DMV Regelwerk mindestens ein Großes E an dich zu verteilen.
Gruß Holger
Korinthenkacker
die Bahnen sehen sehr nach Waldshut aus und außerdem ist der Spieler beim Jubeln nur ausgerutscht
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.08.2015, 10:37
Benutzerbild von allesroger
allesroger allesroger ist offline
Nostalgie-Golfer
 
Registriert seit: 29.11.2006
Beiträge: 4.509
Standard

Er hat die Regeln "gebrochen", braucht aber nicht bestraft zu werden !
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 04.08.2015, 10:56
tg tg ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 1.821
Standard

Da es schon dieses Thema mit dem passenden Titel gibt, mache ich für meine Frage kein neues auf, zumal Slater in Beitrag #9 einen relevanten Punkt der Spielregeln zitiert hat. Also:
Dürfen die Bahnen einer echten* MOS-Anlage (Adventure Golf o. ä.) betreten werden?
Es sollte so sein, da sonst manche Putts etwas schwierig auszuführen wären. Aber ich finde gerade nicht die Stelle im Regelwerk, die es erlaubt. Kann da jemand weiterhelfen?

*(Daß der DMV als wahrscheinlich einziger Nationalverband Miniaturgolfanlagen, die nicht 100% der Normung entsprechen, MOS zuordnet, konnte ich nie verstehen -- aber das ist ein anderes Thema...)

Geändert von tg (04.08.2015 um 22:58 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 06.08.2015, 20:07
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 17.762
Standard

Das kommt ja wohl auf die MOS (Minigolf ohne Sinn) Anlage an, ist das eine Eternit Anlage weil da irgendein nicht genormtes Feld drauf ist = nein, ist es Adventuregolf dann = ja
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 06.08.2015, 22:32
tg tg ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 1.821
Standard

Ich habe das Gefühl, daß du meine Frage(n) nicht gelesen hast.

Geändert von tg (08.08.2015 um 10:32 Uhr).
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 17.08.2015, 11:36
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 17.762
Standard

Zitat:
Zitat von tg Beitrag anzeigen
"up"
???????
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 17.08.2015, 11:57
tg tg ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 1.821
Standard

Zitat:
Zitat von tg Beitrag anzeigen
Da es schon dieses Thema mit dem passenden Titel gibt, mache ich für meine Frage kein neues auf, zumal Slater in Beitrag #9 einen relevanten Punkt der Spielregeln zitiert hat. Also:
Dürfen die Bahnen einer echten* MOS-Anlage (Adventure Golf o. ä.) betreten werden?
Es sollte so sein, da sonst manche Putts etwas schwierig auszuführen wären. Aber ich finde gerade nicht die Stelle im Regelwerk, die es erlaubt. Kann da jemand weiterhelfen?

*(Daß der DMV als wahrscheinlich einziger Nationalverband Miniaturgolfanlagen, die nicht 100% der Normung entsprechen, MOS zuordnet, konnte ich nie verstehen -- aber das ist ein anderes Thema...)
"up"
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 17.08.2015, 16:26
Benutzerbild von Didgeridoo
Didgeridoo Didgeridoo ist offline
Revoluzzer
 
Registriert seit: 01.01.2007
Ort: irgendwo im Outback
Beiträge: 390
Standard

Zitat:
Zitat von tg Beitrag anzeigen
"up"
Sinnfreies "UP". Natürlich darfst Du auf die MOS-Bahn tappen, auf Filz beim Adventure und sonstwo. Vorallem wenn wenn Du sonst ja nicht zum Lochen an den Ball kommst, da muß man nicht diskutieren zumal das in #15 bereits beantowrtet wurde
__________________
Lebe lauter !!!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.08.2015, 16:45
tg tg ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 1.821
Standard

So ganz "sinnfrei" war es wohl doch nicht, schließlich scheint es dich zu einer Antwort gebracht zu haben...

Aber ihr, Didgeridoo und pinkydiver, lest offensichtlich meine Frage nicht zuende; der Punkt ist ja: "...ich finde gerade nicht die Stelle im Regelwerk, die es erlaubt. Kann da jemand weiterhelfen?". Insofern wurde es weder in #15 noch in #19 beantwortet.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2006 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by ebiz-today.de