Forum

Newsletter

Bitte melden Sie sich bei unserem Newsletter an.
Email:
anmelden
abmelden
 

Artikelsuche

Geben Sie einen Suchbegriff ein



ebiz-consult - Die PHP Profis

Zurück   Minigolf-Welt > Minigolf - vom Volkssport zum Leistungssport > Bahnengolf-Forum

Bahnengolf-Forum 'Minigolf' ist der größte Freizeitspaß der Deutschen. Jeder hat's schon mal gespielt. Weltweit ist 'Bahnengolf' längst Leistungssport mit Welt- und Europameisterschaften. Dieses Forum ist Treffpunkt vieler Bahnengolfer aus ganz Europa. Hier können Erfahrungen ausgetauscht, über Turniere berichtet oder Tabellen, Bilder et cetera veröffentlicht werden.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 08.10.2018, 20:22
tg tg ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 1.957
Standard

Da ist wohl der Wunsch Vater des Gedankens.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 09.10.2018, 07:35
head202 head202 ist offline
Systemkritiker
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Im Schatten der Burg, hoch über der Ruhr.
Beiträge: 996
Standard

Ich habe 2007 in Neheim erlebt, wie ein Spieler fast den Festabend gesprengt hat. Der Oschi, übrigens auf Wunsch des damaligen Bundestrainers eingesetzt der jetzt den Strafpunkt kassierte, hat nichts dagegen, wie auch gegen andere extreme Regelverstöße (z. B. Proberollen des Balls, mit einer Hand einlochen etc.) unternommen. Folge, das Warme Buffet verbrötschelte fast, da die Spieler anstatt um 20:00 Uhr, erst 20:45 Uhr bei der Feier eintrafen.
Ich erinnere mich nur zu gut, wie ich seinerzeit Friedrich Merz (Schirmherr der Veranstaltung) bei Laune halten mußte.
__________________
__________________________________________________ _

Wenn Du ich wärst, dann wäre ich lieber Du.

www.minigolf-felderbachtal.de
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 09.10.2018, 08:20
tg tg ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 1.957
Standard

Zuspätkommen zum Festabend ist auch eine Art von Zeitspiel... aber was kann der OS dagegen unternehmen?

Zitat:
Zitat von head202 Beitrag anzeigen
[...] Ich erinnere mich nur zu gut, wie ich seinerzeit Friedrich Merz (Schirmherr der Veranstaltung) bei Laune halten mußte.
Hat er in der Dreiviertelstunde etwas auf Bierdeckel gekritzelt?
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 09.10.2018, 08:31
head202 head202 ist offline
Systemkritiker
 
Registriert seit: 24.08.2010
Ort: Im Schatten der Burg, hoch über der Ruhr.
Beiträge: 996
Reden

Zitat:
Zitat von tg Beitrag anzeigen
Zuspätkommen zum Festabend ist auch eine Art von Zeitspiel... aber was kann der OS dagegen unternehmen?

Hat er in der Dreiviertelstunde etwas auf Bierdeckel gekritzelt?
Die Spieler kamen zu spät, da ein Herr Klosek in Neheim jede aber auch wirklich jede Ameise, persönlich auf den Bahnen einfing und die letzte Paarung damit erst nach 19:00 Uhr beendet war und nicht wie vorgesehen am Nachmittag. Herr Klosek war nicht der einzige der das Zeitspiel übertrieb, aber er fiel durch das Ameisensammeln im besonderem Maße auf.

Nein die Bierdeckel habe ich vorher entfernen lassen. Die Gespräche waren aber durchaus interessant.
__________________
__________________________________________________ _

Wenn Du ich wärst, dann wäre ich lieber Du.

www.minigolf-felderbachtal.de
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 09.10.2018, 08:47
Benutzerbild von Keks
Keks Keks ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 18.12.2006
Beiträge: 3.207
Standard

Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Auf jeden Fall, Thomas!
Genau!
__________________
EDIT..... .....aber nur für einen Vereinskollegen!

www.vfm-bottrop.de
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 09.10.2018, 09:07
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.204
Reden

Zitat:
Zitat von head202 Beitrag anzeigen
Ich habe 2007 in Neheim erlebt, wie ein Spieler fast den Festabend gesprengt hat. Der Oschi, übrigens auf Wunsch des damaligen Bundestrainers eingesetzt der jetzt den Strafpunkt kassierte, hat nichts dagegen, wie auch gegen andere extreme Regelverstöße (z. B. Proberollen des Balls, mit einer Hand einlochen etc.) unternommen. Folge, das Warme Buffet verbrötschelte fast, da die Spieler anstatt um 20:00 Uhr, erst 20:45 Uhr bei der Feier eintrafen.
Ich erinnere mich nur zu gut, wie ich seinerzeit Friedrich Merz (Schirmherr der Veranstaltung) bei Laune halten mußte.
Dafür hat er dann ja eine kleine Minigolfausrüstung erhalten.

Klick
__________________
Time to say Goodbye.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 09.10.2018, 09:38
Benutzerbild von wate
wate wate ist offline
Administrator
 
Registriert seit: 20.11.2006
Ort: Kiel
Beiträge: 14.204
Standard

Vielleicht müssen die Spieler einfach mal lernen, mit kürzerer Konzentrationsphase auszukommen. Wäre ja auch mal eine Herausforderung, oder? Auf jeden Fall braucht´s aber Schiedsrichter mit A.... in der Hose, Konsequentes Durchgreifen statt Denkmalspflege, denn das ist ja wohl das eigentliche Problem. Die Regeln sind für alle da.
__________________
Time to say Goodbye.
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.10.2018, 09:57
Kiwi Kiwi ist offline
Teenager
 
Registriert seit: 04.03.2007
Beiträge: 140
Standard

du must auch no dazu schreiben das diesmal der eine schlag das 11RundenMatsch entschieden hat also doppelt geil

wer nen schiri bedroht iss ne ganz ganz arme wurszt egal wie gut er die schläge macht
__________________
Traue niemals einem graublauen Speckling, den du nicht selbst speckig gespielt hast!
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.10.2018, 10:08
Benutzerbild von pinkydiver
pinkydiver pinkydiver ist offline
Moderator Bälle, Material
 
Registriert seit: 20.12.2006
Ort: Hessen
Beiträge: 17.873
Standard

Zitat:
Zitat von head202 Beitrag anzeigen
. Herr Klosek war nicht der einzige der das Zeitspiel übertrieb, aber er fiel durch das Ameisensammeln im besonderem Maße auf.

.
Herr Klosek fiel doch während seiner aktiven Zeit immer auf, sogar so stark dass er fast bei jedem Verein für den er mal gespielt hat, raus geflogen ist. Sei es dass er bei einem Wettkampf in Finnland sich 11 Minuten konzentriert (mit dem Schläger hinter dem Ball am Blitz) um dann letztendlich doch keinen Schlag zu machen. Arguent es war zu windig um zu spielen.
Oder bei einem Spieltag in der Halle in Lorsch 6 Minuten am Salto. ich hab ihn danach gefragt, ob es wieder windig war. Er hätte mir fast einen rein gehauen.

Klosek war auch der Spezialist der unerlaubten BAllwechsel, gabs Bahnen, wo man immer Gefahr lief, dass der Ball bei einem nicht As in die Heimat lief und Dir das beim Putten wieder passieren konnte, hat er immer einen zweiten toteren Ball exakt gleicher FArbe zum Putten parat gehabt. Ball kurz aufgehoben und ausgetauscht. Oder bei Hitze, zwei mal den gleichen Ball gekühlt, haut man 3x vor das Hindernis und der Ball wäre dann zu warm, wird kurzer HAnd der zweite genommen. Für so eine Aktion hat sein Team als er Betreuer war mal Strafpunkte kassiert, weil es dem Schiri aufgefallen war.
__________________
Das Leben ist zu kurz, um hindurch zu rasen, wenn man nicht manchmal stehen bleibt und sich umschaut, könnte man es verpassen.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 09.10.2018, 10:24
tg tg ist offline
Pantoffelheld
 
Registriert seit: 22.01.2008
Beiträge: 1.957
Standard

Zitat:
Zitat von Keks Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von wate Beitrag anzeigen
Zitat:
Zitat von tg Beitrag anzeigen
[...] Wie sieht das nun eigentlich in unseren Ligen aus, in denen es ja außer in der 1. Bundesliga keine Ersatzspieler mehr gibt? Was meint ihr, zählen Strafpunkte aus einer gestrichenen Runde zum Mannschaftsergebnis?
Auf jeden Fall, Thomas!
Genau!
Wenn wate als jemand, der sich vom Minigolfsport zurückgezogen hat, das so sieht, kann ich es mit Humor nehmen. Bei einem Schiedsrichter mit B-Lizenz finde ich die Ansicht schon bedenklich.
Mit Zitat antworten
Antwort


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

 


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.6.3 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.

mein-auwi.de (c) 2006 IMPRESSUM     Design & Entwicklung von ebiz-consult.de powered by ebiz-today.de